Startseite

Faustball Halle NLB West - 04.12.2022

 

Erfolglose Heimspiele

Faustball NLB: Tecknau enttäuscht zum Saisonstart

Der Auftakt in die Hallenmeisterschaft 2022/23 ist für die Oberbaselbieter völlig misslungen. Dem wenig überraschenden 0:3 gegen einen überzeugenden TV Olten folgte nach einem enttäuschenden Auftritt eine in dieser Deutlichkeit unerwartete 0:3-Niederlage gegen Aufsteiger Kirchberg.

Mit dem allerletzten Aufgebot vermochten die Tecknauer zum Auftakt in die Hallenmeisterschaft 2022/23 vor heimischem Publikum keine Punkte einzufahren. Ohne die in der Stammformation gesetzten Defensivspieler Christian und Simon Buess stand das Heimteam vor einer schwierigen, jedoch nicht unlösbaren Aufgabe. Zusätzlich erschwert wurde diese jedoch, als die Hiobsbotschaft vom krankheitsbedingten Ausfall des Hauptangreifers Stefan Buess bekannt wurde. So setzte sich zu den Partien gegen Olten und Kirchberg ein Tecknauer Team aus gerademal zwei Stammspielern und vier Reservespielern zusammen. Letztere stehen seit geraumer Zeit nicht mehr im Training, konnten jedoch bei diesen zahlreichen Ausfällen reaktiviert werden, um wenigstens mit einem kompletten Team antreten zu können. In der Partie gegen den in der noch jungen Meisterschaft bereits wieder an der Spitze liegenden TV Olten lag so verständlicherweise kein Exploit im Bereich des möglichen. Einzig im zweiten Satz vermochte man den Leader an den Rand eines Satzverlustes zu drängen. Die 0:3-Niederlage (6:11, 11:13, 7:11) war jedoch unvermeidbar. Enttäuschend war dann der Auftritt im zweiten Spiel gegen den Aufsteiger aus Kirchberg. Das sehr junge Team der Berner zeigte gegen Tecknau einen kämpferischen Auftritt und landete über die gesamte Partie gesehen einen verdienten 3:0-Sieg (12:10, 11:6, 11:5). Mit einem gegenüber dem ersten Spiel gefestigten Auftritt führten die Tecknauer mit einem scheinbar komfortablen Vorsprung von 8:3, mussten ihren Widersacher jedoch in der Folge an sich vorbeiziehen lassen. Mit dem zwischenzeitlichen Ausgleich schnupperten die Tunneldörfer nochmal am Satzgewinn, mussten diesen letztlich doch an Kirchberg abgeben. Mit diesem zu Spielbeginn verschenkten Teilerfolg waren die Tecknauer im weiteren Verlauf der Partie chancenlos. Die Tunneldörfer wirkten an diesem Spieltag verständlicherweise wenig kompakt und vermochten im Angriff kaum Akzente zu setzen. Am nächsten Spieltag erwartet die Tecknauer das Duell der punktelosen gegen Neuendorf und bereits das Rückspiel gegen Tabellenführer Olten.

 

Nächster Spieltag:

Samstag, 10. Dezember, 2022, Sporthalle Grossmatt, Kirchberg: Spielbeginn 11 Uhr

 

Resultate / Rangliste

Nächster Anlass
Datum Anlass Ort
11.02.23 Faustballtur... Nunning...
13.03.23 BTV Sissach... Sissach
25.03.23 Kant. Indiac...
29.03.23 BLTV - Präsi...
15.04.23 Fit & Fu...
Nächster Spieltag
Datum Mannschaft Ort
07.02.23 Indiaca 60+ Tecknau
News
Indiacameisterschaft 2022-23

Die Meisterschaftstermine sind online. mehr...

15. Eital Indiacaturnier 2022

Das Turnier ist Geschichte. Die Erinnerungen jedoch bleiben. Bericht / Bilder.

MRT – Jassturnier 2022

Und wieder ist ein neuer König erkoren. mehr...

Vom BLTV geehrt

Für weitere herausragende Resultate wurden die Tecknauer Indiacaspieler/innen geehrt. mehr...

Fit für den Winter

Eine schweisstreibende Turnlektion. mehr...

16. Eital Indiacaturnier 2023 - Voranzeige

Unser beliebtes Eital Indiacaturnier findet auch 2023 statt. Save the Date.

Faustball Halle NLB West - 15.01.2023

Tecknau steigt trotz zwei Siegen ab. 3:0 gegen Neuendorf und 3:2 gegen Kirchberg. mehr...

Ski-Weekend 2023

Das Skiweekend vom 21./22. Januar 2023 war wiederum ein tolles Erlebnis. Bilder.

Faustball: Nachwuchs Halle 2022/23

Das Tecknauer U14-Nachwuchsteam hat die Saison mit einem Erfolgserlebnis abgeschlossen. mehr...

Maskenball TV Tecknau

Turnhalle in Tecknau am 3. März 2023. mehr...

Benutzeranmeldung