Startseite

Indiaca - Meisterschaft 2018-19

 

Vier Meistertitel für Tecknau

 

Indiaca: Abschluss der Kantonalen Meisterschaft 2018/2019

 

An der am Samstag, 30. März 2019, abgeschlossen Meisterschaft haben die Tecknauer einmal mehr durch ihre Spielstärke überzeugt. Mit vier Titelgewinnen stellten sie einmal mehr die erfolgreichsten Teams. Die übrigen zwei Titel holten sich Lampenberg und Hemmiken. Erstmals wurde auch eine Kategorie 60+ ausgetragen.

Hätte Tecknau 1 in der Kategorie Männer 40+ nach dieser eben abgelaufenen Meisterschaft nicht einen weiteren Erfolg verbuchen können, es wäre wohl einer riesigen Sensation gleichgekommen. So dominierte das Team überlegen, gefolgt von seinem hartnäckigsten, punktemässig jedoch klar zurückliegenden, Verfolger Buckten. Ebenso deutlich die Zäsur zum dritten Podestplatz, den sich Tecknau 2 noch vor Oltingen sicherte.

Kaum zu überbieten war die Anspannung in der Kategorie Frauen 40+. Hier lag Bubendorf vor der Finalrunde noch mit zwei Punkten Vorsprung an der Spitze, gefolgt von Tecknau, Liestal und Thürnen. In der Direktbegegnung zwischen Bubendorf und den Tecknauerinnen gewann jedes Team einen Satz. Dass die Tecknauerinnen letztlich doch zuoberst auf dem Podest standen, haben sie dem glücklichen Umstand zu verdanken, dass die Bubendörferinnen im allerletzten Satz dieser Meisterschaft noch entscheidende Punkte abgaben. Bei Punktgleichstand sicherte sich Tecknau den Titel dank der besseren Bilanz in den direkten Begegnungen. Die Frauen des Teams Thürnen 1 schlossen die Meisterschaft mit dem Punktemaximum in der Schlussrunde ab und sicherten sich den dritten Platz, noch vor Liestal.

Keine Konkurrenz hatten die Frauen aus Lampenberg in der Kategorie Frauen offen. Sie dominierten die Meisterschaft nach Belieben. Wegen der geringen Teilnahme wurden die Spiele mit anderen Kategorien zusammengelegt. Etwas ausgeglichener ging es in der Kategorie Männer offen zu und her. Die beiden eingeschriebenen Teams des TV Tecknau und des MTV Lampenberg trennten letztlich gerade mal zwei Punkte. Tecknau hatte auch hier die Nase vorn. Auch diese Spiele wurden wegen der geringen Teilnahme mit einer anderen Kategorie zusammengelegt.

Trotz teilweise spannender Spiele über die gesamte Meisterschaft setzten sich zuletzt die Tecknauer Teams in der Kategorie Mixed 40+ durch. Tecknau 1 siegte vor Tecknau 2. Die Tunneldörfer verwiesen hier ihre stärksten Widersacher, Buckten und Oberwil, auf die Plätze drei und vier.

 

Erstmals Kategorie 60+

Neu im Angebot dieser Meisterschaft stand die Kategorie 60+. Diese Gelegenheit haben mit Liestal, Oberwil und Aesch drei Teams bestritten. Diese noch junge Kategorie hat Liestal konkurrenzlos für sich entschieden. Es ist zu hoffen, dass sich in Zukunft weitere Teams in dieser Kategorie finden. Denn der Indiacasport ist prädestiniert für SpielerInnen aller Altersklassen. Und gerade das ist das faszinierende daran.

 

Finalrunde der Kantonalmeister

Jeweils die beiden erstplatzierten Teams jeder Kategorie der Kantonalen Meisterschaft sind am Wochenende des 01./02. Juni 2019 an der wiederum in Bellinzona stattfindenden Finalrunde der Schweizer Kantonalmeister teilnahmeberechtigt.

Rangliste aller Kategorien.

 

Indiaca Tecknau - Martin Rieder
 
Martin Rieder steigt höher als der Gegner in der Partie Tecknau Mixed 2 gegen Wintersingen in der
Kategorie Mixed 40+.


Nächster Anlass
Datum Anlass Ort
19.10.19 13. Eital In... Gelterk...
08.11.19 Jassen Tecknau...
29.11.19 Chlausehock... Gemeind...
10.01.20 Neujahrsbumm... Tecknau...
News
Indiaca SM 2019

Mehr als nur Titelverteidigung erreicht. Remo Sommer wird zum besten Spieler des Turnieres ausgezeichnet. Mehr / Bildergalerie

Indiaca SM 2019 - Best player

Remo Sommer als bester Spieler ausgezeichnet. Mehr...

ETF Indiaca 2019 - Turnfestsieger

Tecknau hat einen weiteren hochkarätigen Erfolg einheimsen können. Gold für unsere Indiaca-Cracks. Bericht / Bilder.

ETF Aarau 2019 - Vereinswettkämpfe

Besser geht nicht!! Die Männer-/Frauenriege hat beim Vereinswettkampf in der
3. Kategorie mit einer Maximalnote von 30 Punkten den Kategoriensieg erreicht. Einfach sensationell. Bilder und Mehr...

Bronze am Indiaca World Cup 2019

Zum zweiten Mal nach 2010 bringen unsere Indiaca-Cracks eine Bronzemedaille vom World Cup nach Hause. Bericht / Bilder.

Faustball WM 2019

Die Faustball-WM 2019 in Winterthur ist zu Ende. Leider nicht mit dem gewünschten sportlichen Erfolg unserer Nati. Weitere Informationen findet ihr hier.

Faustball NLB – 2019-08-31

Zwei Niederlagen zum Saisonschluss. Jeweils 2:3 gegen Kirchberg und Neuendorf 2. Bericht.

32. Bruderloch Faustballturnier

Trotz kühler Witterung und kurzem Platzregen haben wir wieder einen tollen Tag erlebt. Mehr...

Männerriegereise 2019

Eine Reise der besonderen Art für die «Töfflibuebe» Tecknau. Bilder.

Benutzeranmeldung